Nahrungsmittelindustrie

Etikettieren und Codieren in der Nahrungsmittelindustrie

Mit unserem neuen Whitepaper „Etikettieren und Codieren in der Nahrungsmittelindustrie“ möchten wir Ihnen u.a. zeigen, welche Kennzeichnungssysteme sich am besten für die Bereitstellung von Produktinformationen eignen und wie man Informationen nachhaltig aufbringt.

E-Commerce-Logistik: Kennzeichnung optimiert Prozesse bei Aramex

Der Logistik-Dienstleister Aramex setzt bei der Versandlogistik auf Kennzeichnungssysteme von Bluhm Weber. Durch ihren Einsatz konnte Aramex die Kapazitäten bei der Warenannahme  steigern. Auch sind die Prozesse rund um das Einlagern und Versenden von Waren dadurch noch zuverlässiger geworden. So erhält am Ende jeder Ermpfänger schnell das richtige Paket.

Olympia

Etikettendrucker-Baum ist Highlight bei olympischen Spielen

Ein interaktiver Baum mit kleinen integrierten Etikettendruckern druckt für die deutschen Sportler*innen bei Olympia zahlreiche Botschaften von daheimgebliebenen Fans aus. So können sie trotz leerer Zuschauerränge die Unterstützung der Fans spüren!

Peel-off- oder Booklet-Etikett: Kennen Sie den Unterschied?

Wann haben Sie das letzte Mal eine Urlaubskarte verschickt? Erinnern Sie sich an den knappen Platz? Mehr als einen Gruß bekommt man dort wahrlich nicht unter. Bei manchen Produkten ist das ähnlich. Denken Sie an Nagellack-Fläschchen oder einen Permanent-Marker. So gut wie kein Platz für notwendige Produktinformationen. Peel-off-Etiketten können hier weiterhelfen.

Kleine Optimierungen mit großem Effekt

Produktkennzeichnung unter Einhaltung aller Richtlinien kann manchmal ganz schön komplex sein. Umso wichtiger ist es, Ihre Arbeitsabläufe und das Material so zu optimieren, um Ihr Produkt schnell, sicher und kostengünstig zu kennzeichnen. Unsere übersichtliche Checkliste beinhaltet 10 hilfreiche Tipps, wie Sie einen besseren Etikettenpreis erzielen können.

eco-score

Eco-Score – Handel führt CO2-Kennzeichnung ein

Neben dem Nutri-Score, der Aufschluss über den Nährwert von Lebensmitteln geben soll, werden Verbraucher bald auch einen sogenannten Eco-Score auf den Produktverpackungen im Supermarkt finden. Denn auch der Handel wie zum Beispiel Lidl oder auch die Drogeriemarktkette dm führen eine CO2-Kennzeichnung ihrer Produkte ein.

Etikettierung und Kennzeichnung in der Molkerei- und Speiseeisindustrie

Die Lieferkette von Milchprodukten und Käse muss rund um die Uhr laufen, wobei der Schwerpunkt immer mehr auf der Automatisierung liegt! Hier erfahren Sie wertvolle Tipps zur Umsetzung einer automatisierten Kennzeichnung entlang der gesamten Kühlkette!