Postbot – ohne „e“ – bringt Briefe

Vielleicht bringt bei Ihnen demnächst der Postbot die Briefe. Das ist ein Roboter, den die Post / DHL gerade vorgestellt hat. Er wird elektrisch betrieben und folgt seinem menschlichen Kollegen auf dem Fuß.Und das im wahrsten Sinne des Wortes: Er erkennt die Beine und folgt ihm auf Schritt und Tritt. Hindernissen weicht er automatisch aus oder er hält einfach an.

In Bad Hersfeld hat man in den nächsten 6 Wochen die größten Chancen, dem neuen Helfer zu begegnen. Zwei Geräte sind im Probeeinsatz, die jeweils bis zu 150 kg in bis zu 6 Briefbehältern transportieren können. Die Zusteller selbst müssen also keine Gewichte mehr schleppen und haben die Hände frei für die einfache Verteilung der Sendungen. Ein Gerät wird auch leihweise einem Mitarbeiter der Stadt Bad Hersfeld zur Seite stehen – oder sollte man besser sagen „hinter ihm herfahren“ – um ihn bei der Postverteilung in der Verwaltung zu unterstützen.

Entwickelt hat man das Gerät zusammen mit dem französischen Hersteller Effidence.

Bildquelle und weitere Informationen: Deutsche Post DHL-GroupEffidence

Bildrechte / copyright by:   deutsche post dhl group/bernd georg

 


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um monatlich die besten Artikel per E-Mail zu erhalten:


Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Sie können sich jederzeit wieder austragen, etwa über den "Hier abmelden"-Link in jedem Newsletter. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf sowie Erfolgsmessung und Protokollierung erhalten Sie hier.


Teilen Sie diesen Beitrag in den Sozialen Medien:

Kurt Hoppen

seit über 30 Jahren bei Bluhm Systeme und an allen Dingen rund um Kennzeichnungstechnik, Logistik und Barcode interessiert.

Letzte Artikel von Kurt Hoppen (Alle anzeigen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sechzehn − 2 =