GMP-zertifizierte Tinte für Markoprint Inkjet-Drucker

GMP-zertifizierte Tinte für lebensmittelsichere Drucke

Zuletzt aktualisiert am

Für sichere Drucke in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie

Die Tinte Markoprint 2580 für die Markoprint Inkjet-Drucker von Bluhm Systeme hat nach umfangreichen Tests eine Good Manufacturing Practices (GMP)-Zertifizierung erhalten. Zusätzlich erfüllt die Tinte zahlreiche US- und EU-Vorschriften sowie Industrie-Richtlinien wie z.B.:

  • US FDA 21 CFR pars 170-199
  • EU Regulation 1935/32004
  • EU Regulation 2032/2006
  • EU Regulation No. 10/2011
  • Swiss Ordinance 817.023.21
  • Nestlé Richtlinie 2016

GMP-Zertifizierung bestätigt Nahrungsmittelsicherheit

Die lösungsmittelbasierte Tinte Markoprint 2580 eignet sich zum Drucken von Texten, Barcodes und Datamatrixcodes auf vielen anspruchsvollen Materialien wie flexiblen Folien, wie sie häufig für Verpackungen von Lebensmitteln oder pharmazeutischen Produkten verwendet werden. Sie gibt Herstellern aus der Lebensmittelbranche und Pharmaindustrie die Sicherheit, dass keinerlei chemische Substanzen auf die Lebensmittel oder Pharmaerzeugnisse übergehen und keine Migration über die Verpackung stattfindet. Ein direkter Kontakt mit den Lebensmitteln oder den Arzneien ist jedoch unbedenklich, wenn die Tinte im Vorfeld vollkommen getrocknet ist. Das ist zum Beispiel für Lebensmittelbeigaben wie Dressingtüten von Salatverpackungen interessant, auf die das Mindesthaltbarkeitsdatum aufgedruckt wird.

GMP-zertifizierte Tinte für Markoprint Inkjet-Drucker

IP65-Schutz für saubere Drucke trotz Staub und Wasser in der Produktion

Die Tinte ergänzt mit ihren Eigenschaften sehr gut unsere Markoprint-Drucker, die über die Schutzart IP65 verfügen und speziell für anspruchsvolle Branchen entwickelt wurden. Sie sind ideal geeignet für den Einsatz unter rauen Produktionsbedingungen mit Staubentwicklung oder nass zu reinigenden Bereichen.

Markoprint IP-JET HP MK2:

Markoprint IP-JET HP MK2Unser Markoprint IP-JET HP MK2 ist ein platzsparender Tintenstrahldrucker, der Druckkopf und Steuergerät in einem System vereint. Eine Abdichtung im Bereich der Kartusche sowie das Beaufschlagen durch Druckluft verhindern, dass Wasser und Staub eindringen. Anders als bei vielen anderen Druckern im Markt ist der Schreibkopf damit gut geschützt und muss für die Nassreinigung nicht abgedeckt oder demontiert werden. Das System druckt Texte, Logos,  Barcodes und Datamatrixcodes bis 12,5 mm hoch und mit bis zu 600 dpi Auflösung.

Markoprint integra One ip:

Markoprint integra One IP mit WLANDer Markoprint integra One ip mit seiner kompakten Bauform wurde speziell für Systemintegratoren entwickelt. Über das integrierte Display können direkt am System die Einstellungen geändert oder variable Felder befüllt werden. Eine hohe Druckauflösung von bis zu 900 dpi ist möglich. Je nach Konfiguration kann eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 180 Metern pro Minute erreicht werden. Anschlussmöglichkeiten für eine Alarmampel sowie Schnittstellen für USB und RS232 sind vorhanden. Optional ist der Drucker als WLAN-fähige Version erhältlich.

Markoprint integra Ultimate:

Markoprint Inkjet-Druckkopf integra UltimateFür brillante Drucke bis 25 mm Höhe hat Bluhm Systeme den Inkjet-Druckkopf Markoprint integra Ultimate entwickelt, der mit den verschiedenen Markoprint Steuergeräten kombiniert werden kann. Der patentierte Druckkopf verschließt sich bei Stillstand automatisch und reinigt die Düsenplatte bei jedem Öffnen und Schließen. Hierdurch ist er nach einer Druckpause sofort wieder einsatzbereit. In geschlossenen oder schwer zugänglichen Anlagen können die Kartuschen somit auch bei langen Stillstandzeiten im Druckkopf bleiben und müssen nicht entnommen werden. Mit der Tinte Markoprint 2580 sind so statt wie bisher 15 Minuten bis über 72 Stunden Offenzeit möglich! Übrigens ist integra Ultimate auch für UV-Tinten geeignet. Hierdurch kann auf praktisch jede ebene Oberfläche gedruckt werden.

Diese Lösungen könnten für Sie interessant sein? Jetzt Kontakt zu Bluhm Systeme aufnehmen und kostenlos beraten lassen!

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um monatlich die besten Artikel per E-Mail zu erhalten:


Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Sie können sich jederzeit wieder austragen, etwa über den "Hier abmelden"-Link in jedem Newsletter. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf sowie Erfolgsmessung und Protokollierung erhalten Sie hier.


Teilen Sie diesen Beitrag in den Sozialen Medien:

Natalie Iwantschew

Natalie Iwantschew arbeitet seit 2016 im Bereich Online-Marketing und Digitale Medien bei Bluhm Systeme, wo sie unter anderem den internationalen Webauftritt www.bluhmsysteme.com betreut.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 5 =