Produkte & Verpackungen
zuverlässig beschriften
Produkte & Verpackungen
zuverlässig beschriften
Entwicklung & Herstellung
"Made in Germany"
50 Jahre Erfahrung in
Mittelstand & Industrie

Datamatrix

Im Datamatrix Code werden die Informationen sehr kompakt in einer quadratischen oder rechteckigen Fläche als Muster von Punkten kodiert. Beim Scannen eines Data Matrix Codes werden nicht mehr zwei unterschiedliche Balken in der Folge eindeutig bestimmt, wie beim eindimensionalen Barcode (1D-Code).

Datamatrix sicher auslesen

Die Datamatrix ist eine Anordnung von gleich großen Punkte innerhalb der Berandung (Suchmuster) und im Raster der Matrix. Die Punkte sind schwarze oder weiße Kästchen, die aneinander anschließen, oder runde Punkte mit Lücken dazwischen. Diese einheitliche Symbolgröße und der feste Symbolabstand im Datamatrix-Code allein schon machen das Lesen des Bildes und das Dekodieren der Information deutlich sicherer und den Code in der Ausdehnung erheblich kompakter.

Datamatrix im Einsatz

Heute ist der Data Matrix Code einer der bekanntesten Typen der 2D-Codes und wird unter anderem für Direktbeschriftungen mittels Laser oder Inkjet in der Produktion und Logistik eingesetzt.

Fehlerkorrektur im Data Matrix Code

Da der Data Matrix Code ein Verfahren der Fehlerkorrektur bietet, verdrängt er langsam den Barcode, der meist nur eine Fehlererkennung unterstützt, in vielen Anwendungen. Der Data Matrix Code enthält redundante Daten, so dass beispielsweise durch die verwendete Reed-Solomon-Fehlerkorrektur (ECC 200) bis zu 25 % Fehler in den einzelnen Elementen automatisch korrigiert werden können (wenn beispielsweise Teile des Codes überdeckt oder zerstört wurden).

Nutzen Sie die Vorteile des Data Matrix Code auch für Ihre Produktkennzeichnung und informieren Sie sich über unsere Kennzeichnungslösungen:

Datamatrix-Direktcodierung:

Wir beraten Sie kostenfrei!

Kontakt

Ihr Kontakt zu uns

+49(0)2224-7708-0

E-Mail schreiben

Bluhm Systeme GmbH
Maarweg 33
53619 Rheinbreitbach

Newsletter abonnieren