Produkte & Verpackungen
zuverlässig beschriften
Produkte & Verpackungen
zuverlässig beschriften
Entwicklung & Herstellung
"Made in Germany"
50 Jahre Erfahrung in
Mittelstand & Industrie

Beschriftung von Kärcher-Dampfpistolen mit Fertigungscodes

Die Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Weltmarktführer für Reinigungsgeräte, setzt bei der Kennzeichnung ihrer Dampfpistolen auf CO2-Lasertechnologie.

Der CO2-Laser tritt bei Kärcher dann in Aktion, wenn die Prüfanlage der Dampfschlauch- Produktionslinie ein entsprechendes Signal übermittelt hat

  • lebenslange Lesbarkeit der Codes
  • keine Kosten für Verbrauchsmaterialien und Wartung
  • geringer Platzbedarf
  • Übertragung der Texte per USB oder W-LAN

"Wir wollen die lebenslange Lesbarkeit unserer Codierung sicherstellen, weshalb wir die Informationen direkt in den Werkstoff gravieren. Bisher haben wir hierfür auf die Nadel-Ritz-Technik gesetzt. Doch erweist sich die Lasertechnologie als kostengünstigere Alternative. [...] Die Kostenrechnung ist aufgegangen "

(Andreas Obenland, Werkleiter des Kärcher-Standorts Bühlertal)

Kontakt

Ihr Kontakt zu uns

+49(0)2224-7708-0

E-Mail schreiben

Bluhm Systeme GmbH
Maarweg 33
53619 Rheinbreitbach

Newsletter abonnieren