Webinar: So profitieren Sie von der richtigen Kennzeichnungstechnologie gleich mehrfach

In der Pharma- und Lebensmittelindustrie müssen Unternehmen auf Primärverpackungen bestimmte Informationen wie Mindesthaltbarkeitsdatum oder einen serialisierten Datamatrixcode aufbringen. Doch worauf genau kommt es bei der Kennzeichnung an? Welche Technologien zum Codieren und Markieren stehen zur Verfügung?  Was können die verschiedenen Technologien und wo sind ihre Grenzen? Diese und andere Fragen rund ums Thema “Kennzeichnen in der Pharma- und Lebensmittelindustrie” beantworten Kennzeichnungsexperten in einem englischsprachigen Webinar unseres Partners HP.  Als Hersteller und Anbieter von Kennzeichnungslösungen nimmt auch Bluhm Systeme an dem Webinar teil.

„Erhöhen Sie Ihren Profit beim Codieren und Markieren“
– „Raise your odds of winning in Coding and Marking“

Zur Webinar-Aufzeichnung

In dem Webinar erfahren Sie, welche Rolle die Kennzeichnung beispielsweise bei der Bekämpfung von Fälschungen und bei der Lebensmittelsicherheit spielt. In diesem Zusammenhang sprechen die Experten auch über die gesetzlichen Vorgaben in der Lebensmittelbranche und Pharmaindustrie.
Das Webinar gibt außerdem einen Überblick über die verschiedenen Direktbeschriftungstechnologien und deren Besonderheiten sowie Einsatzgebiete. Denn jede Technoliogie hat ihre Daseinsberechtigung. Dabei räumen die Kennzeichnunsgexperten auch mit einigen Mythen über die Technologien auf.

Selma Kürten-Kreibohm