Üüch bün daaaain Vaaataaa

Wenn Sie sowas hören, dann sollten Sie gewappnet sein und Ihr “Handmade Lasermarkier- und Schneidegerät LS” in Gang setzen. Das stellt die Abteilung Satiric Supply von ident.de im neuesten Katalog “Auto-ID Produkte und Lösungen 2015/2016” erstmalig vor. Zweifellos eine elegante Lösung, die wesentlich präziser arbeitet als alles bisher Gesehene.

Völlig neu ist die Strahlerzeugung durch den primären Kristall, der für unterschiedliche Strahlfärbungen sorgt. Die sind je nach Anwendung nötig. Und auch der Fokuskristall, der für die kraftvolle Ausgabe des Laserstrahls in den Klingenemitter zuständig ist, hat man in so kompakten Geräten bisher nicht finden können.

Den Handschaft gibt es in diversen Schattierungen von Imperiumrot, Rebellenblau und in einer limitierten Edition auch in Sumpfgrün.

Sie wollen noch etwas genauer wissen, wie das Teil funktioniert? Dann schlagen Sie im Katalog von Ident.de auf Seite 84 nach.

Falls das LS1 vergriffen sein sollte – die Nachfrage ist wohl doch größer als zunächst gedacht – finden Sie auf den übrigen Katalogseiten und in den Ident-Heften weitere Systeme zur Kennzeichnung – auf den Seiten 56 und 57 auch von Bluhm Systeme.

Bildquelle und weitere Informationen: www.ident.de

One comment

Comments are closed.