etikettieren

Runde Produkte individuell etikettieren

Bluhm Systeme hat eine neue Anlage zur vollautomatischen Produktkennzeichnung mit individuellen Farbetiketten in höchster Druckqualität im Programm: Die Geset 121 Epson etikettiert runde Produkte und besteht aus einem Alpha HSM-Etikettenspender und einem Epson-Farbetikettendrucker.

Rundum etikettieren: präzise und schnell

Die Geset 121 Epson eignet sich vor allem zur Etikettierung von runden Gebinden wie Dosen, Flaschen, Eimern oder Kanistern mit einem Durchmesser von bis zu 100 Millimetern.

etikettieren
Etikettieranlage Geset 121 mit Epson-Farbetikettendrucker.

Zunächst druckt der in die Anlage integrierte Farbetikettendrucker die gewünschten Etiketten mit einer Auflösung von bis zu 600 x 1.200 dpi gestochen scharf und farbintensiv. Für eine konstant sehr gute Druckqualität überwacht die Epson AID-Technologie das Druckergebnis und reinigt automatisch alle Düsen. Die maximale Druckbreite beträgt 108 Millimeter. Die fertigen Etiketten werden anschließend automatisch an die Spendezunge des Etikettenspenders Alpha HSM transportiert. Dort nehmen die auf dem Förderband vorbeifahrenden Produkte die Etiketten auf. Gleichzeitig versetzt ein Wickelband die Gebinde in Rotation, sodass sich die Etiketten automatisch und präzise um die Produkte legen.

Die maximale Taktleistung der Anlage beträgt 20 Produkte pro Minute. Dies ist dank einer direkt hinter dem Etikettendrucker sitzenden Loop-Vorrichtung möglich. Sie bevorratet die gedruckten Etiketten, damit die Anlage sie dann mit einer höheren Geschwindigkeit aufbringen kann.

Flexibel anpassbar

Das System kann als Insellösung mit Handbeschickung aufgestellt oder alternativ in bestehende Produktionsabläufe integriert werden. Der integrierte Alpha HSM Etikettenspender lässt sich mit 65 verschiedenen Modulen individuell für verschiedene Etikettieraufgaben und an unterschiedliche Einbausituationen anpassen und ist mit IP-Schutzklasse 65 immun gegen Schmutz und Feuchtigkeit. Alternativ lässt sich auch der günstigere Alpha Compact Etikettenspender in die Geset 121 einbauen.

etikettieren
Runde Produkte individuell etikettieren.

Der Epson C7500 ist als eigenständige Option auf Wunsch auch an bestehenden Anlagen nachrüstbar. Mit der ESC/Label-Druckersprache ist die Integration in nahezu jedes Betriebssystem und viele Applikationen möglich. Auch die Druckersprache Zebra Programming Language (ZPL) wird unterstützt.

Farbetikettendrucker Epson C7500.

Zur halbautomatischen Etikettierung empfehlen wir die Etikettieranlage Geset 141P.

Antoinette Aufdermauer

schreibt und bloggt über Lasern, Etikettieren und Drucken - die verschiedenen Kennzeichnungstechniken der Bluhm Systeme.

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um monatlich die besten Artikel per E-Mail zu erhalten:

Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Sie können sich jederzeit wieder austragen, etwa über den "Hier abmelden"-Link in jedem Newsletter. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf sowie Erfolgsmessung und Protokollierung erhalten Sie hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.