Lidl: Mehr Transparenz mit Datamatrix- und QR-Code

Lidl hat eine Transparenz-Iniative gestartet, über die auf der Lidl-Webseite mehr zu erfahren ist.

Auf den Produkten ist jeweils ein zusätzlicher 2D-Code (Datamatrix oder QR-Code) aufgedruckt. Durch Scannen des Codes mit dem Smartphone gelangt man auf eine Seite der FTRACE-Plattform (“Ein Klick – und Sie wissen Bescheid”), die weitere Detailinformationen zum Produkt enthält.

Hier ein Beispiel: Marinierte Puten-Hacksteaks Lidl_IMAG0149 …. durch das Scannen des Datamatrix-Codes …Lidl_Datamatrix_IMAG0152… gelangt man auf die Seite zu dieser Charge …
Lidl_Screenshot_2015-04-10-20-16-07Von hier aus erhält man Zusatzinformationen zum Produkt, zur Herkunft, zur Herstellung und zur Qualität. Hier die Details zur Herkunft der Hacksteaks:

Lidl_Screenshot_2015-04-10-20-16-37
Wer jetzt auch auf den Geschmack mit dem QR-Code gekommen ist, der kann übrigens im Lidl-Shop auch gleich die modische Wende-Bettwäsche mit dem aufgedruckten QR-Code bestellen.

qrcodebettwaesche

Viel Spaß beim Scannen.

Bildquelle und weitere Informationen: Lidl Shop

 

 

One comment

Comments are closed.