norwegisch

Kennzeichnung auf norwegisch: Godtlevert.no etikettiert mit Bluhm Systeme

Bei uns heißen sie HelloFresh, Marley Spoon oder Kochhaus: Anbieter sogenannter „Kochboxen“, die alle Zutaten für bestimmte Gerichte inklusive dazugehöriger Rezepte beinhalten. Kunden stellen die Boxen online zusammen und lassen sie sich direkt nach Hause liefern.

In Norwegen ist die Firma Godtlevert Marktführer für die Distribution solcher Food-Kisten. In der Nähe von Oslo werden wöchentlich 15.000 Boxen individuell gepackt, gekennzeichnet und ausgeliefert. Ein Etikettendruckspender von Bluhm Systeme stellt sicher, dass der richtige Empfänger stets die richtige Box erhält.

norwegisch
„Kennzeichnung auf norwegisch.“

Als Tom Henning Gundersen von Godtlevert die Waren im Jahr 2010 noch in Papiertüten mit seinem Volvo auslieferte, waren handschriftliche Kennzeichnungen völlig ausreichend. Mit der steigenden Kundenzahl musste nicht nur detaillierter, sondern auch professioneller gekennzeichnet werden. Zur Etikettierung stehen dem Onlinehändler mittlerweile zwei Etikettendruckspender vom Typ Legi-Air 4050 E aus dem Portfolio der Bluhm Systeme aus Rheinbreitbach bei Bonn zur Verfügung.

norwegisch
Gekennzeichnete Food-Boxen von Godtlevert.no.

Kennzeichnung auf norwegisch

Das erste der beiden Systeme wurde bereits im Jahr 2015 von der ACT Logimark, dem norwegischen Distributor der BluhmWeber Group, ausgeliefert. Zu dieser Zeit saß Godtlevert noch im Breivollveien in Alnabru. Als das Unternehmen Ende 2016 nach Furuseth umzog, wurde eine weitere Verpackungslinie angeschafft. Auch hierfür lieferte ACT einen Legi-Air 4050 E von Bluhm. Die Systeme wurden mit einem sogenannten Schwenkapplikator versehen, mit dem die Rückseiten der Kisten während des Vorbeifahrens blitzschnell und berührungslos im „Tamp-Blow-Verfahren“ etikettiert werden können.

Antoinette Aufdermauer

schreibt und bloggt über Lasern, Etikettieren und Drucken - die verschiedenen Kennzeichnungstechniken der Bluhm Systeme.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × vier =

*