individuelle etiketten

Individuelle Etiketten für hochwertigen Sekt

Individuelle Etiketten sind stark im Kommen. Im Internet findet man immer öfter sogenannte Etikettenkonfiguratoren, mit denen sich Produktetiketten ganz individuell gestalten lassen. Erst kurz vor Weihnachten haben wir zum Beispiel über das System des dm drogeriemarkts berichtet.

Neu ist der Konfigurator auf deinsekt.de. Hier haben die Shopbetreiber nicht nur Wert auf die schöne Gestaltbarkeit der Etiketten gelegt, sondern auch auf die Qualität des Produkts selbst – den Sekt.

individuelle etiketten
Konfiguratoren für individuelle Etiketten auf dem Vormarsch. Bildquelle: Screenshot von deinsekt.de.

Hinter dem Etikettenkonfigurator von deinsekt.de steckt das österreichische IT-Unternehmen Combeenation.  Combeenation ist ein cloud-basierter Produktkonfigurator, der ohne Softwareinstallation als sogenannte “Software as a Service (SaaS)” genutzt werden kann. Die Software-Architektur lässt sich flexibel und schnell konfigurieren. Der individuelle Konfigurator wird dann einfach an Magento, Shopware oder Shopify angebunden. Beispiele sind MyMeinl oder Babette’s. Hier können Kunden das Produkt selbst zusammenstellen.

Bei deinsekt.de kann ein Produkt ausgewählt und dazu dann das entsprechende Etikett konfiguriert werden.

Die Implementierung eines Etikettenkonfigurators wird somit zum Kinderspiel. Das Drucken und Applizieren der Etiketten übrigens auch. Hierfür hat Bluhm Systeme zum Beispiel den Etikettendruckspender Geset 141P entwickelt.

Antoinette Aufdermauer