Für die Reise nach der Krise: Barcode-Hotel Ornato

Gerade tobt die Corona-Krise in Italien. Aber es wird sicher auch ein Leben nach der Krise geben. Und dann werden wir alle wieder sehr gerne nach Norditalien und in die Toscana reisen. Was bietet sich für Kennzeichnungsspezialisten als Herberge auf dem Weg an?

Barcode-Hotel Ornato inmitten von Mailand

Es heißt eigentlich Minihotel und wurde schon vor 5 Jahren von den Architektengruppe „Metro Quado Architetti MQA“  um Daniela Carta konzipiert  und umgesetzt. Modern ist es in jeder Hinsicht bis zur Fassade. Mindestens so modern wie der Einsatz aktueller Kennzeichnungstechnik zur Erzeugung von Barcodes oder Dotcodes in Industrie und Logistik. So können Informationen automatisch erfasst und verarbeitet werden.

Sie haben Anwendungen im Bereich Etikettierung oder Codierung?

Dann möchten wir Ihnen einen Blick auf unsere Homepage ans Herz legen. Es gibt sogar Drucker, mit denen auch ein Barcode bunt gedruckt werden kann . Senden Sie eine Anfrage und lassen Sie sich von uns beraten, wann ein Barcode vielleicht besser schwarz auf weiß gedruckt werden sollte.

 

Letzte Artikel von Kurt Hoppen (Alle anzeigen)

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um monatlich die besten Artikel per E-Mail zu erhalten:

Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Sie können sich jederzeit wieder austragen, etwa über den "Hier abmelden"-Link in jedem Newsletter. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf sowie Erfolgsmessung und Protokollierung erhalten Sie hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.