Etiketten mit Post-It's Kleber

Etiketten mit dem Post-It’s Klebstoff

Zuletzt aktualisiert am

Post-It’s sind von einigen Schreibtischen überhaupt nicht mehr wegzudenken. Auch in nahezu jeden Haushalt haben sie mittlerweile Einzug gehalten. Post-It’s erinnern, geben Befehle und Anweisungen oder bilden die Grundlage für Liebesbotschaften.

Ein Post-It ist ein Klebezettel oder eine Haftnotitz. Es handelt sich dabei um einen kleinen Zettel, der an der Rückseite einen mit Haftklebstoff beschichteten Streifen besitzt. Damit kann man den kleinen Zettel an glatten Gegenständen festkleben.

Post Its Kleber für Etiketten   Post Its Kleber für Etiketten   Post Its Kleber für Etiketten

Das besondere an den Post-It’s Klebezetteln ist, dass sie sich absolut rückstandlos von jeder Oberfläche ablösen lassen. Auch ist der verwendete Klebstoff repositionierbar. Das heißt, der Klebstoff lässt sich mehrmals ablösen und wieder aufkleben.

Das Post-It

Die Geschichte des Post-It’s begann eigentlich mit einer fehlerhaften Klebstoff-Rezeptur. Im Jahr 1968 beschäftige sich ein Mitarbeiter des Unternehmens 3M mit der Entwicklung eines Superklebers. Dieser Kleber sollte stärker als alle anderen bisherigen Klebstoffe sein.  Aus dieser Entwicklung wurde allerdings eine klebrige Masse, die sich zwar überall auftragen ließ, aber sich auch genauso gut wieder ablösen ließ.

Man sah von dieser  „Erfindung“ jedoch nicht sofort ab. Es entstand daraus eine Art Pinnwand, nur ohne Pins. Die Klebstoffmasse wurde auf ein Board gestrichen. Hier konnten Zettel hingeklebt und wieder abgelöst werden. Verkaufen ließ sich diese Idee allerdings nicht gut und somit geriet diese Klebstoff-Kreation schnell in Vergessenheit.

Sechs Jahre später stand ein anderer Mitarbeiter der 3M mit seinem Gesangsbuch im Kirchenchor und ärgerte sich darüber, dass sein Lesezeichen ständig aus dem Notenheft herausfiel. Bei der Suche nach einer Lösung,  erinnerte er sich an die weniger erfolgreiche Klebstoff-Rezeptur seines Kollegen.

Es gab noch Klebstoff-Proben im Labor, welcher er auf kleine Zettel auftrug. Direkt am darauf folgenden Sonntag wurde die neue Papier-Klebstoff-Verbindung in der Kirche ausprobiert. Sein neues Lesezeichen haftete zuverlässig und ließ sich dennoch leicht ablösen, ohne die Notenblätter zu zerstören: Das Post-It’s war erfunden.

Heutzutage sind die Klebezettel aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken. Eine amerikanische Zeitschrift erklärte die Klebezettel sogar zu einer der wichtigsten Erfindung des 20. Jahrhunderts (ich kann dem definitiv zustimmen).

Etiketten mit Post it’s Kleber

Der Klebstoff der Post-It’s-Zettelchen ist wirklich bemerkenswert. Er vereint perfekt die Eigenschaften „haftend“ und „wiederablösbar“, sowie „repositionierbar“.

  • haftend: Klebstoff hält auf glatten Oberflächen zuverlässig
  • wiederablösbar: lässt sich nach gewisser Zeit rückstandsfrei und problemlos wieder ablösen
  • repositionierbar: nach ablösen wieder verklebbar, problemlose Neuverklebung

Den besonderen Post-It’s Klebstoff von 3M gibt es natürlich auch unter Etiketten. Der Spezialklebstoff ist auf ein Papier aufgetragen und ist in dieser Verbindung von den meisten Untergründen problemlos zu enfernen und anschließend zu Repositionieren.

Die Etiketten sind extra für Langzeitanwendungen konzipiert und ermöglichen trotzdem ein Entfernen und Repositionieren auf vielen glatten Oberflächen wie Kunststoffe, Metalle, Glas, Keramik, Holz, Lack und den meisten Papieren.

Das Papier eignet sich besonders gut für die Bedruckung mit Thermotransferdruckern.

Überzeugen Sie sich selbst von diesem Etikettenmaterial und fordern Sie gleich kostenlose Muster an:

Jetzt bestellen: Kostenlose Musteretiketten mit Post-It’s Kleber!

 


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um monatlich die besten Artikel per E-Mail zu erhalten:


Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Sie können sich jederzeit wieder austragen, etwa über den "Hier abmelden"-Link in jedem Newsletter. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf sowie Erfolgsmessung und Protokollierung erhalten Sie hier.


Teilen Sie diesen Beitrag in den Sozialen Medien:

Larissa Solibieda

Larissa Solibieda arbeitet seit 17 Jahren für die Firma Bluhm Systeme GmbH und ist tätig im Bereich Produktmarketing für Etiketten. Außerdem betreut sie den Onlineshop der Firma Bluhm Systeme: www.bluhmstore.de. Interessiert an allen Themen rund um die Kennzeichnung!

Letzte Artikel von Larissa Solibieda (Alle anzeigen)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

17 − 9 =