Datamatrix: Quadratisch, praktisch, gut … auch rechteckig

Der häufig im industriellen Bereich eingesetzte Datamatrix – Code ist eigentlich ein quadratischer 2D-Code. 2D steht dabei für „Zweidimensional“. Anders als bei einem Barcode bzw. Strichcode, der ja aus Strichen und Lücken besteht, werden die Informationen bei 2D-Codes in Punkten verschlüsselt, die sich über eine Fläche verteilen.

Hannover Messe 2019: Kennzeichnung ermöglicht autonome Produktionsprozesse

Als Weltleitmesse der Industrie behandelt die Hannover Messe in diesem Jahr das Kernthema „Integrated Industry – next steps“. Bluhm Systeme ist vom 1. bis 5. April mit dabei und zeigt dafür die notwendigen Soft- und Hardwarelösungen im Kennzeichnungsbereich.

LogiMAT 2019: Megatrend Digitalisierung in der Logistik

Die Intralogistik von morgen ist „durchdigitalisiert“! Passend dazu präsentiert Bluhm Systeme auf der LogiMAT 2019, vom 19. – 21. Februar in Stuttgart, zukunftsweisende Hard- und Softwarelösungen für die clevere Automatisierung von Material- und Warenflüssen in Unternehmen.