Die vollelektrische Etikettiermaschine Legi-Air 6000 auf der Hannover Messe

Bluhm Systeme auf der Hannover Messe 2019

Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0 und 5G-Mobilfunknetze – das sind nur ein paar Top-Themen der diesjährigen Hannover Messe, die vom 1. bis 5. April 2019 stattfindet. Bluhm ist mittendrin und leistet seinen Beitrag zum Messe-Kernthema „Integrated Industry – next steps“. Denn es geht um die nächsten Schritte des maschinellen Lernens hin zur Realisierung völlig autonomer Produktionsprozesse. Und dabei darf die Kennzeichnung nicht fehlen.

„Integrated Industry“ ermöglicht Maschinenelles Lernen

„Messen machen nicht nur viel Spaß, sondern wir kommen auch in den persönlichen Kontakt mit unseren Kunden und können alles Spannende zeigen, was sonst nur auf dem Papier steht“ sagt Vertriebsdirektor Andreas Koch zu Beginn des 5-tägigen Bluhm-Messeauftritts. Und davon wollten die Besucher auf dem Stand C40 in Halle 17 so Einiges sehen. Für großes Interesse im Bereich Software sorgte die Bluhmware.  Da Kennzeichnungstechnik zumeist an „neuralgischen“ Stellen in der Produktion sitzt, kann die Monitoring- und Steuerungssoftware alle relevanten Produktionskennzahlen erfassen, sammeln und später auswerten. Im Sinne der „Integrated Industry“ ermöglicht sie Maschinen somit das „Lernen“.

Auf Hardwareseite stand die robotergestützte Kennzeichnung im Fokus: Wenn das Teilehandling von Robotern übernommen wird, kann die Produktkennzeichnung noch flexibler und effizienter gestaltet werden. Meist werden dafür Knickarmroboter eingesetzt, deren Bewegungen frei programmierbar sind. Exemplarisch für solche Anwendungen ist für Bluhm auf der Hannover Messe der sogenannte Robo-Ken im Zusammenspiel mit den verschiedenen Kennzeichnungssystemen.

Ein Kamera-Team des SWR hat Bluhm auf dem Messestand besucht, den Bluhm-Teil sehen Sie ab Minute 13:33:

Jetzt SWR Beitrag anschauen!

Besuchen Sie Bluhm Systeme auf der Hannover Messe

Unsere Systemberater stehen Ihnen am Messestand gerne für individuelle Fragen zur Verfügung. Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Beratungstermin und sichern SIe sich über uns einen kostenlosen Messegutschein:

Jetzt Messegutschein sichern!

Stefan Leske

leitet das Marketing bei Bluhm Systeme und berichtet über alle News aus den Bereichen Kennzeichnungstechnik, Logistik, Handel und RFID.
Stefan Leske

Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um monatlich die besten Artikel per E-Mail zu erhalten:

Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Sie können sich jederzeit wieder austragen, etwa über den "Hier abmelden"-Link in jedem Newsletter. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf sowie Erfolgsmessung und Protokollierung erhalten Sie hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.