Uhrzeit ablesen? Nehmen Sie sich Zeit! Die verrückte QR-Uhr.

Der QR-Code hat sich in vielen Branchen als gute Möglichkeit etabliert, auch variable Informationen schnell auf einem Produkt oder einem Etikett unterzubringen. Da hat sich jemand Michael Ciuffo – im Netz unterwegs als ch00ftech – gedacht: „Da bau‘ ich doch mal eine Uhr, die die Uhrzeit als QR-Code anzeigt.“

Sieht gut aus, aber das Ablesen geht nur durch Einscannen und Decodieren des QR-Codes mit einem SmartPhone.

Da muss man schon Zeit und Geduld haben, bis man weiß, was die Stunde geschlagen hat.

Hier finden Sie ein Video über die verrückte Uhr.

Und auf der Webseite von chooftech finden sich noch weitere interessante Projekte – zum Beispiel ein Scheibenwischer, der im Takt der Musik läuft.


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um monatlich die besten Artikel per E-Mail zu erhalten:



Möchten Sie Kontakt mit Bluhm Systeme aufnehmen?

Teilen Sie diesen Beitrag in den Sozialen Medien:

Kurt Hoppen

seit über 30 Jahren bei Bluhm Systeme und an allen Dingen rund um Kennzeichnungstechnik, Logistik und Barcode interessiert.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 5 =

*