Airbus malt Weihnachtsbaum an den Himmel

Gerade noch rechtzeitig zum Fest hat Airbus einen Weihnachtsbaum mit Christbaumkugeln an den Himmel gemalt. Die Webseite Flightradar24.com hat mir ihrer App den Flug aufgezeichnet, um das Muster für uns am Boden Gebliebene sichtbar zu machen.

Hier kann man sich den Flug im Playback ansehen.

Es handelte sich um einen Testflug von Airbus, der insgesamt fast 5 1/2 Stunden dauerte. Im Werk Finkenwerder bei Hamburg ist das Flugzeug gestartet und dort auch wieder gelandet nach einem zusätzlichen Abstecher nach Nord-Dänemark. Der Flug des Airbus A380 mit dem ungewöhnlichen Muster war nur möglich, weil man von Eurocontrol und der deutschen Flugsicherung unterstützt wurde. Kann ja schließlich nicht jeder fliegen, wie er will.

Frohe Weihnachten

Wie man sieht weihnachtet es mittlerweile auch am Himmel. Also ist es an der Zeit, das Weihnachtsfest einzuläuten.
In diesem Sinne: Die Redaktion des Bluhm Blog wünscht den Lesern …

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr.

Bis dahin ist Sendepause im Bluhm Blog.

Bildquelle und weitere Informationen: Flightradar24.com


Hat Ihnen dieser Beitrag gefallen?

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um monatlich die besten Artikel per E-Mail zu erhalten:


Unser Newsletter enthält Informationen zu unseren Produkten, Angeboten, Aktionen und unserem Unternehmen. Sie können sich jederzeit wieder austragen, etwa über den "Hier abmelden"-Link in jedem Newsletter. Hinweise zum Datenschutz, Widerruf sowie Erfolgsmessung und Protokollierung erhalten Sie hier.


Teilen Sie diesen Beitrag in den Sozialen Medien:

Kurt Hoppen

seit über 30 Jahren bei Bluhm Systeme und an allen Dingen rund um Kennzeichnungstechnik, Logistik und Barcode interessiert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn − sechs =

*